DB Modulanlage

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Auf die Beine, fertig, los! - 26.12.09

Heute hat Michael auf die schmalen Seiten des Modulkastens jeweils 3 Löcher in 9mm gebohrt. Anschließend wurden die Modulbeine angeschraubt und der Kasten auf seine Beine gestellt. Dann hat er selbstklebenden Kork auf die Breite der Gleise und der Länge des Modulkastens zurecht geschnitten. Dann wurde der Kork mit Holzleim auf das Modul aufgeklebt. Dann hieß es für uns eine Nacht warten bis der Holzleim ausgehärtet ist und wir weiter arbeiten können.

 J

5.1.10 14:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung