DB Modulanlage

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Ran an die Gleise! - 28.12.09

Nachdem nun der Holzleim ausgehärtet war und der Kork sich gut mit dem Holz vom Modulkasten verbunden hatte, konnte wir weiter arbeiten. Eine zweite Lage von dem selbstklebenden Kork wurde zurecht geschnitten und auf die Vorherige aufgeklebt. Dann hat Michael 4 Löcher neben den Kork von oben in das Modul gebohrt, wo später die Kabel der Gleise durch geführt werden. Anschließend hat er noch Kabel an die Gleise angelötet und die Gleise auf dem Kork mit Hilfe von Holzleim fest geklebt.

J

 

 

 

 

 

5.1.10 14:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung